Elektronik bei minus 273 Grad Celsius

„Beim Quantencomputer werden wir wahrscheinlich in einigen Jahren in eine Lage kommen, die an die Situation bei herkömmlichen Rechenanlagen Ende der 1950-er Jahre erinnert“, sagt Dr. Carsten Degenhardt vom Jülicher Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA-2). Um die Rechenleistung der damaligen Computer zu steigern, die nur wenige Bits gleichzeitig verarbeiten konnten, entwarfen die Ingenieure … Weiterlesen